Ideen zur Feier eines Sonntages für den Frieden am 22. Mai 2011

Am Sonntag, dem 22. Mai 2011, sind die Kirchen in aller Welt eingeladen, gemeinsam Gottes Geschenk des Friedens zu feiern. Auf dieser Seite finden Sie einige Ideen und Gottesdienst-Bausteine, von denen Sie sich inspirieren lassen können. 

Die Lieder, Fürbitten und der Segensspruch sind der Broschüre "Stell dir vor: Frieden" entnommen, einer Sammlung von Gottesdienstbausteinen zur Vorbereitung der Internationalen ökumenischen Friedenskonvokation. Diese Materialien dürfen frei verwendet werden, wir bitten Sie aber, ihren Schutz durch die Creative-Commons-Lizenz zu beachten.

Friedenswache zu Tagesbeginn

Wenn der Sonntag für den Frieden am 22. Mai 2011 anbricht, sind Jugendgruppen und Gemeinden eingeladen, den neuen Tag mit einer Friedenswache zu beginnen. Diese Friedenswache bei Sonnenaufgang kann viele verschiedene Formen annehmen, wie z.B. ein Gebet, eine Bibelarbeit, Gesang oder eine stille Meditation, wenn die Sonne aufgeht. Die unten stehenden liturgischen Bausteine können ebenso Verwendung finden wie das Friedensgebet aus der Karibik.

Wir schlagen vor, dass wir diese Wache als Zeichen der Solidarität zwischen Schwestern und Brüdern in Christus mit einem Akt des Friedens beginnen – mit dem Pflanzen eines Baumes. Dieser Baum wird zum bleibenden Zeichen für unsere gemeinsamen Bemühungen, den Frieden Christi in unsere leidende Welt zu tragen. Wenn die Sonne über der Erde aufgeht – möge dann Frieden herrschen.

Fürbitten

Lied: Señor renueva tu paz en medio de tu pueblo (Erneure, Gott, deinen Frieden)

Herr,
wir beten um Frieden für die, die still sind und weinen,
wir beten um Frieden für die, die sprachlos sind,
wir beten um Frieden, wo alle Hoffnung verschwunden zu sein scheint.

Lied: Señor renueva tu paz en medio de tu pueblo

Herr,
zeige uns dein Licht
inmitten des Wütens, der Gewalt und der Enttäuschung,
inmitten von Kriegen und Zerstörung der Erde,
inmitten der Finsternis.

Lied: Señor renueva tu paz en medio de tu pueblo

Herr,
wir beten um Frieden für die, die ihre Stimme erheben, um ihn zu erflehen,
wir beten um Frieden, auch wenn so viele Menschen davon nichts hören wollen,
wir beten um Frieden auf dem Weg zur Gerechtigkeit.

Lied: Señor renueva tu paz en medio de tu pueblo

Sendung und Segen

Lasst uns mit Jesus gehen, dem Licht auf unserem Weg.

In der Hoffnung, dass die Sonne der Gerechtigkeit eines Morgens
über allen Menschen aufgeht.

Und der Gott des Friedens, unser ständiger Begleiter,
leite uns auf dem Weg der Solidarität und der Hoffnung,
und schenke uns die Freude, in Gottes Liebe vereint zu sein.

Amen.

Lieder

Diese Lieder entstanden auf einem Workshop, den der ÖRK und Red Crearte im Juli 2008 auf Kuba organisiert haben. Sehen Sie ein Video von dem Workshop.

Creative-Commons-Lizenz:

 Mehr über die Creative-Commons-Lizenz Namensnennung-Nichtkommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen erfahren Sie unter: http://creativecommons.org/about/licences