Besuch "Lebendiger Briefe" im Pazifik

27. bis 29. Mai 2010

Ein Team von Kirchenvertretern/innen hat Kirchen, ökumenischen Organisationen und zivilgesellschaftlichen Bewegungen in Fidschi vom 27.-29. Mai 2010 einen Solidaritätsbesuch abgestattet. Das Team reiste im Namen des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) als „Lebendige Briefe“.

Das Team der „Lebendigen Briefe“setzte sich aus folgenden Personen zusammen:

  • Pfarrer Tofiga Falani, Gastgeber, Präsident der Kongregationalistischen Christlichen Kirche von Tuvalu

  • Bischöfin Sofie Petersen, lutherisch, Grönland

  • Elias Abramides, Ökumenisches Patriarchat, Argentinien, Mitglied der ÖRK-Arbeitsgruppe zum Klimawandel

  • Nikos Kosmidis, Kirche von Griechenland, Mitglied von ECHOS (ÖRK-Kommission für Jugend in der ökumenischen Bewegung) 

  • Arthur Shoo, Direktor, Empowerment und Kapazitätsaufbau, Gesamtafrikanische Kirchenkonferenz (AACC)

 

Der Bericht des Besuches in Fidschi (auf Englisch) kann hier heruntergeladen werden: