Neuigkeiten und Erzählungen

Hochrangige muslimische und christliche Führungspersönlichkeiten sowie renommierte Theologen/innen und Fachleute für interreligiösen Dialog und Zusammenarbeit, die verschiedene islamische und christliche Organisationen vertreten, werden vom 1.bis 4. November im Ökumenischen Zentrum in Genf zu einer internationalen Konsultation über christliche und muslimische Anliegen zusammenkommen.

[mehr]

“Wir hoffen, aus den Lektionen der Geschichte zu lernen,” sagte Oluwarotimi Akeredolu aus Nigeria den versammelten Aktivisten auf der sechsten der alljährlich stattfindenden ÖRK-Advocacy-Woche bei den Vereinten Nationen (27. September bis 1. Oktober), die von der Kommission der Kirchen für internationale Angelegenheiten des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) veranstaltet wird. Zum ersten Mal findet die Advocacy-Woche in Genf und nicht in New...

[mehr]

Der Internationale Gebetstag für den Frieden am 21. September legt den Schwerpunkt dieses Jahr auf das Engagement afrikanischer Kirchen für den Frieden in und zwischen unterschiedlichen Gemeinschaften. Der Ökumenische Rat der Kirchen lädt Christen und Kirchen dazu ein, diesen Tag mit Gebeten und Gottesdiensten zu begehen und Friedensprojekten in Afrika besondere Aufmerksamkeit zu schenken.

[mehr]

Militärische Kontrollpunkte gehören zum Leben der Palästinenser in Palästina und Israel. Jeden Tag bewegen sich Tausende von Palästinensern und Palästinenserinnen geduldig durch Drehkreuze und enge, vergitterte Gänge, um zur Arbeit, zur Schule oder nach Hause zu gehen. Eine erniedrigende Erfahrung.

[mehr]

Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) entsendet eine internationale ökumenische Delegation, die vom 12. bis 17. September 2010 die indigene Bevölkerung im Northern Territory in Australien besuchen wird.

[mehr]

Die Haltung und das Engagement der Kirchen im Kampf gegen Rassismus heute werden auf einer ÖRK-Konferenz zur Fortsetzung des ökumenischen Engagements in diesem Bereich auf den Prüfstand gestellt werden.

[mehr]

Die Internationale ökumenische Friedenskonvokation im Mai 2011 in der Hauptstadt Jamaikas, Kingston, werde eine Solidaritätsbezeugung für die Friedenskultur sein, die die Kirchen auf der Insel aufbauen wollen, sagt Pastor Dr. Paul Gardner, Präsident des Rates der Kirchen von Jamaika, einer der Gastgeber der Veranstaltung.

[mehr]

Solidaritätsmüdigkeit ist eines der größten Probleme für die kolumbianischen zivilgesellschaftlichen Organisationen, die sich um eine Lösung des seit vierzig Jahren andauernden bewaffneten Konflikts im Land bemühen. Dies erfuhren die Teilnehmenden an einer ökumenischen Tagung, auf der auch ein neuer Aufruf zum Handeln erging.

[mehr]

Der Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK), Pastor Dr. Olav Fykse Tveit, hat die außergerichtlichen Hinrichtungen von Benjamin Bayles und Jovelito Agustin, zwei Laienpastoren der Philippinischen Unabhängigen Kirche, verurteilt.

[mehr]
28. Juni 10

Abschied vom Paradies

Bei der Ankunft an der Bootsanlegestelle des Fischerdorfes auf der Insel Viwa nahe Fidschis Hauptstadt Suva, kann man sich kaum eine idyllischere Kulisse vorstellen als dieses Paradies im Südpazifik mit einem atemberaubenden Inselblick nach dem andern.

[mehr]

News 51 bis 60 von 295

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >